Krankenpflegerverein Wangen

Wer sind wir?

 

Der Krankenpflegeverein Wangen-Oberwälden e.V. besteht seit 1911.

Der Verein ist gemeinnützig.

Er unterstützt mit seinen Beiträgen die Arbeit der Sozialstation Uhingen gGmbH..

Gemeinsam mit der Stadt Uhingen und der Gemeinde Albershausen, sowie deren Krankenpflegevereinen ist er Gesellschafter der Sozialstation Uhingen gGmbH

 

 

Ziel und Aufgaben

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Er fördert die geregelte und selbständige Pflege der kranken, gebrechlichen und behinderten Personen in der Gemeinde Wangen.

Der Verein kann sich an anderen gemeinnützigen Gesellschaften beteiligen und im Rahmen seiner Leistungsfähigkeiten die Aufgaben der Sozialstation Uhingen  gGmbH durch eigene Maßnahmen ergänzen.

 

dies soll geschehen durch

  • Förderung der Sozialstation Uhingen gGmbH
  • Unterstützung der Nachbarschaftshilfe
  • Förderung der Kontaktaufnahme alter und gebrechlicher, sowie kranker Personen ( Besuchsdienst )
  • Begleitung und Betreuung psychisch Kranker
  • Betreuung sozial schwacher Personen
  • Fortbildungsangebote für pflegende Angehörige

 

Der Verein engagiert sich außerdem im Bereich des betreuten bzw. altersgerechten Wohnens in der Gemeinde Wangen.

 

Die Dienste des Vereins erfolgen unabhängig von der Mitgliedschaft und der Konfessionzugehörigkeit.

 

Mitgliedschaft

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 20.-Europro Jahr.

Nach 5-jähriger Mitgliedschaft gewährt der Krankenpflegeverein einen Nachlass von derzeit  20 % auf Rechnungen der Sozialstation Uhingen, die nicht oder nicht vollständig von der Pflegeversicherung übernommen werden

.

 

Der Krankenpflegeverein bietet einen monatlichen Kaffeenachmittag für Senioren im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage an.

 

 

Kontakt

SozialStation Uhingen gGmbH
Kirchstraße 2
73066 Uhingen
 
Tel.: (07161) 37191

Uhingen

Uhingen

 

Albershausen

Albershausen

Wangen

Wangen